3. Feuerbacher Gesundheitstag
mit Gesundheitswoche und Abschlussveranstaltung

Gewinnspiel

Körper, Geist, Seele – und all das Gute dazwischen

Am 6. März 2016 findet der 3. Feuerbacher Gesundheitstag statt und wird dieses Mal zur Aktionswoche.

Geht es Ihnen auch so? Jetzt, wo die Tage wieder länger werden und das Frühjahr vor der Tür steht, habe ich Lust auf Veränderungen: Besser soll jetzt alles werden und das schließt auch mich und mein Wohlbefinden ein. Mehr bewegen, mehr draußen sein, Neues ausprobieren, besser essen. Kurz: Gesünder leben. Denn Gesundheit ist alles, das wichtigste Gut überhaupt.

Der von Gewerbe- und Handelsverein und Bürgerverein veranstaltete Feuerbacher Gesundheitstag kommt da gerade recht und wächst sich dieses Mal überdies zu einer ganzen Aktionswoche aus: Die Messe in der Festhalle spannt den Bogen von der Vorsorge über Wellness bis hin zur mentalen Fitness, und hat in diesem Jahr übrigens das Schwerpunktthema “Rückengesundheit”. Hinzu kommt das umfangreiche Rahmenprogramm, das Mitmachangebote sowie interessante Vorträge von der gesunden Ernährung bis hin zu neuen Therapieformen einschließt. Dazu gibt es Gelegenheit zu Gesprächen mit Fachleuten.

Die Tage danach helfen bei der praktischen Umsetzung, beim Schnuppertraining und bei vertiefenden Vorträgen. Und die große Abschlussveranstaltung im Freien Musikschulzentrum macht Lust auf die dauerhafte Veränderung, auf ein neues Lebensgefühl. Damit die Freude am Gesunden, Erholsamen, Sportlichen auch über das Frühjahr hinaus anhält.

Die Veranstalter freuen Sich auf Ihren Besuch!

 

Die Teilnehmer auf einen Blick

Aqualogik

Aqualogik - best of water
Jörg Schlisske
Besigheimer Straße 5
74369 Löchgau
Tel. 07143 279091
info@aqualogik.de
Homepage

Aqualogik macht aus Leitungswasser reinstes Quellwasser

Mit dem Prinzip der Umkehrosmose werden nahezu alle unerwünschten Begleitstoffe (Nitrate, Salze, landwirtschaftliche Rückstände, Schwermetalle, Viren, Parasiten, Hormon- und Arzneimittelrückstände) aus dem Trinkwasser herausgefiltert. Was dabei herauskommt, ist ein klares, reines, nahezu schadstoffreines Wasser. Eine Anlage von Aqualogik lässt sich leicht in jede Küche einbauen und zählt für viele Fachleute zu den Besten der Welt. Das mit Aqualogik aufbereitete Leitungswasser kann unbedenklich getrunken werden und macht aus Ihrem herkömmlichen Wasser Ihre eigene „Bergquelle“ für zu Hause!

Gesundheitstag        

Bodystreet

Bodystreet
Stuttgarter Straße 18
70469 Stuttgart
Tel. 0711 86054540
stuttgart-feuerbach@bodystreet.com
Homepage

20 Minuten Training pro Woche reichen

Bodystreet hat es als einer der ersten Anbieter verstanden, die EMS-Technologie verbrauchergerecht anzubieten. Mit einem Konzept, dass sich komplett von „normalen“ Studios unterscheidet: Man trainiert nicht mehr mehrmals pro Woche unbetreut im anonymen Großstudio an einer Vielzahl von Geräten – sondern nur noch 1 x 20 Minuten pro Woche in einem kleinen „Mikrostudio“, an einem einzigen Gerät (EMS) und mit intensiver persönlicher Betreuung. Diese Technik stammt aus der Sportmedizin und Astronautik und zeichnet sich durch außerordentlich hohe Effizienz aus.

Gesundheitstag          Gesundheitswoche      

Compassio

compassio GmbH & Co. KG
Seniorendomizil Haus Martin
Maybachstr. 32
70469 Stuttgart
Tel. 0711 25262-0
DianaFatima.Ayari@compassio.de
Homepage

Das Seniorendomizil Haus Martin bietet Menschen liebevolle Pflege & Betreuung. Geschmackvolle Einrichtung und funktionale Ausstattung verleihen den Einzel- und Doppelzimmer ein Ambiente zum Wohlfühlen.
Familiäre Wohnbereiche ermöglichen Aktivitäten und Betreuungsangebote in Gemeinschaft. Im Seniorendomizil wird Dauer-, Kurzzeit- und Tagespflege angeboten. Feste, Feiern und Veranstaltungen sind im Haus Martin fest integriert. Treffpunkt für Jung und Alt bietet das Café Ausblick, Angebote wie offener Mittagstisch, leckere Kuchen und Kaffeespezialitäten laden zum Genießen ein.

Gesundheitstag        

Debeka  Krankenversicherung

Debeka Krankenversicherung
Stuttgarter Straße 115
70469 Stuttgart
Telefon: 0711 820528740
Mobil: 0152 53 78 70 17
guenter.hirschkorn@debeka.de
Homepage

Mit der Debeka-Gruppe erhalten Sie einen Rundum-Schutz

Die Debeka bietet Ihnen eine Vielzahl Absicherungsmöglichkeiten.
Neben der Kranken-Vollversicherung bietet die Debeka Ergänzungstarife für die Bereiche ambulante und stationäre Behandlungen, Zahnersatz, Pflegekosten sowie Auslandreisen. Gerne informieren wir Sie über die Vorteile.
Gestern noch im Schwarzwald, heute zu Gast in unserer Fotobox: Schauspieler Alessio Hirschkorn, bekannt aus den „Fallers“.

Gesundheitstag        

Sabine Exner

Sabine Exner
Mobil 0151 - 70831453
info@flamenco-exner.de


„Un baile por la vida – ein Tanz fürs Leben“
Workshop + Vorführung


Körperspannung und Rhythmusgefühl: Den Flamencotanz zu erlernen ist eine Herausforderung – aber eine, die sehr viel Spaß macht und die sehr viel geben kann. Und: den Flamenco, kann jeder erlernen, der Spaß an der Bewegung hat. Lassen Sie sich von den Vorführungen von Flamencotänzerin und tamed e. V. Tanzmedizin-Mitglied Sabine Exner verzaubern und versuchen Sie es selbst einmal bei der kostenlosen Schnupperstunde mit Live-Gitarrenbegleitung am Samstag, 12. März.
14.30 Uhr: Auftritt der Schüler
14.45 bis 15.30 Uhr: gratis Schnupperstunde für Anfänger
Ab 15.30 Uhr: nochmal Auftritt der Schüler

Abschlussveranstaltung

glotz

Vital-Zentrum Sanitätshaus Glotz GmbH
Filiale im Haus der Gesundheit
Stuttgarter Straße 33
70469 Stuttgart
Tel. 0711 2482056
HDG@glotz.de
Homepage

Ganzheitliche Betreuung und Versorgung

Im Vital-Zentrum Glotz erwartet Sie ein umfassendes Angebot an Produkten und Dienstleistungen. Bei allen Ihren Fragen zur Technischen Orthopädie, Rehabilitation, Pflege, Kompression-, Schlafapnoe- oder Schmerztherapie steht Ihnen unser Fachpersonal und unsere Experten ebenso mit Rat und Tat zur Seite, wie bei Fragen zur Heimbeatmung, Versorgung mit Sauerstoff oder Leistungen im Homecare-Bereich.

Im Großraum Stuttgart und Böblingen sind wir mit unseren Sanitätsfachgeschäften für Sie vor Ort: S-Bad Cannstatt, Gerlingen, S-Feuerbach, S-Zuffenhausen, S-Weilimdorf, S-Degerloch, S-West, Böblingen und Holzgerlingen. Unsere 280 Fachkräfte aus den Bereichen Rehatechnik, Schlafapnoetherapie, Sauerstofftherapie, Heimbeatmung, Orthopädie-Technik, Sonderbau, Orthopädie-Schuhtechnik und Homecare beraten Sie gerne in unserer Zentrale in Gerlingen.

Gesundheitstag          Gesundheitswoche      

Godl-Hörakustik

Godl Hörakustik
Stuttgarter Straße 105
70469 Stuttgart
Tel. 0711 55073770
d.godl@godl-hoerakustik.de
Homepage

Willkommen bei Godl Hörakustik

Seit Januar 2016 sind wir in unserem Geschäft für Hörgeräte, Gehörschutz und Zubehör in Feuerbach für Sie da. Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, arbeiten herstellerunabhängig und sind nur der Qualität verpflichtet. Alle unsere Leistungen gehen durch Meisterhand, wir bieten Ihnen eine persönliche und individuelle Beratung in angenehmer Atmosphäre mit Hilfe modernster Technik und Anpassverfahren. Wir informieren Sie gerne um das Thema „Besser hören“. Überdies halten wir zur Eröffnung eine Reihe von Begrüßungsangeboten für Sie bereit. Schauen Sie mal vorbei!

Gesundheitstag          Gesundheitswoche        Abschlussveranstaltung

Hammerschmidt und Pfisterer Coaching

Hammerschmidt-Pfisterer-Coaching
Pappelweg 33
71069 Sindelfingen
Tel. 07031 789318
kontakt@hammerschmidt-pfisterer-coaching.de
Homepage

Train your Body - feed your Mind. Vitalität für Körper und Geist - eine Investition in die Zukunft

Zwei die Bewegung ins Leben bringen:
Karola Hammerschmidt (Mental-Coach) und Thomas Pfisterer (Personal Trainer), Coaches mit Herz, Humor und Expertenwissen, veranstalten „bewegende“ Workshops und Event-Wochenenden im Oberallgäu.
Wissensvermittlung, Persönlichkeitsentwicklung und besondere Erlebnisse kombiniert mit aktiven Sport- und Entspannungseinheiten in einem Paket sind Aktiv-Wellness für Menschen, die sich eine etwas andere „Auszeit“ vom Alltag wünschen.

Gesundheitstag          Gesundheitswoche        Abschlussveranstaltung

Organix Stuttgart

Organix Biomarkt GmbH
Stuttgarter Str. 23
70469 Stuttgart
Tel. 0711 5507201
Fax 0711 5507202
info@organix-biomarkt.de
Homepage

Herzlich willkommen bei Organix, Ihrem Biomarkt in Stuttgart-Feuerbach.

Unser Motto lautet: Alles für ein gutes Leben. Darum finden Sie bei uns eine besonders große Auswahl an Lebensmitteln und ein vielfältiges Obst- und Gemüseangebot mit regionalem Schwerpunkt und in bester Bio-Qualität. Dazu gute Beratung und regelmäßige Aktionen zum Probieren, Genießen und Informieren.

Schauen Sie bei uns vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Margret und Christof Tenta &
das Team von Organix

Gesundheitswoche      

 

Praxis für Podologie und Fußpflege
Helene Sommer Podologin
Straßburger Straße 36
70435 Stuttgart
Tel. 0711 25514107
Mobil 0171 5838608
hsommer2408@gmail.com

Zeigt her eure Füße...

Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß und bietet vorbeugende und therapeutische Unterstützung der Fußgesundheit. Denn so stiefmütterlich sie manchmal behandelt werden, das allgemeine Wohlbefinden steht und fällt mit den Füßen. Seit Sommer 2015 stehe ich Ihnen in meiner Zuffenhäuser Praxis mit Rat und Tat zur Seite, bei eingewachsenen Nägeln oder Rollnägeln, bei Hühneraugen und Schwielen, um übermäßiger Hornhautbildung und Nagelpilz sowie bei Fuß- und Zehendeformierungen. Schauen Sie doch mal vorbei.

Gesundheitstag        

Samariter

Quartiersbüro im
Service- und Quartiershaus der Samariterstiftung
Kitzbüheler Weg 7, 70469 Stuttgart
Magdalena Heinrichs, Koordinatorin
Tel. 0711 814779-102
magdalena.heinrichs@samariterstiftung.de
Homepage

FEUERBACHER STIFTUNG - Zeit für Menschen

Die 2015 gegründete Stiftung fördert das Engagement der Menschen im Wohnquartier "Rund um den Feuerbacher Balkon". Im Quartier gestalten die hier wohnenden Menschen ihr Leben selbstbestimmt und gemeinsam, unabhängig von Lebenslage, Alter oder Unterstützungsbedarf. Ziele der Quartiersarbeit sind: Orte der Begegnung schaffen, Kennenlernen ermöglichen, gemeinsam Zeit verbringen, auf den Nachbarn zu achten, ihn zu unterstützen und ihm zu helfen. Sprechzeiten: Di 8-10 Uhr, Do 16-19 Uhr.

Gesundheitstag          Gesundheitswoche      

Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V.

Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V.

Fitness- und Gesundheitszentrum Vitadrom


Am Sportpark 1
70469 Stuttgart
Tel. 0711 8908910
info@sportvg-feuerbach.de
Homepage

Für den Erhalt und die Förderung einer nachhaltigen Gesundheit sind Sport & Bewegung elementare Faktoren - insofern ist die Sportvg Feuerbach mit ihren gut 6.500 Mitgliedern in jedem Falle einer der größten Gesundheitsanbieter im Stuttgarter Norden! Mit seinem Fitness- und Gesundheitszentrum Vitadrom setzt der Verein aber nicht nur in Sachen Prävention Maßstäbe - mit über 1.000 regelmäßigen Teilnehmern gibt es auch keinen größeren Reha-Sportanbieter in der weiteren Umgebung!

Gesundheitstag          Gesundheitswoche        Abschlussveranstaltung

Naturheilpraxis Wang

Naturheilpraxis Wang
Breitscheidstraße 44
70176 Stuttgart
Tel. 0711 46910748
info@naturheilpraxis-wang.de
Homepage


 

Tai Chi Teehaus

Tai Chi Teehaus
Almin und Norbert Wagner
Schwabstraße 18
70197 Stuttgart
Tel. 50450905
info@taichi-Teehaus.de
Homepage

Alternative Medizin und die Kunst des Tees

Kaum ein Getränk hat mehr Geschichte als der Tee und um kaum eines ranken sich mehr Mythen. Erleben Sie bei uns die chinesische Teekunst und zelebrieren Sie mit uns eine Teezeremonie. Am Stand steht eine Vielzahl sorgfältig ausgewähler Tees zur Auswahl und wir beraten Sie gerne.
Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine alternative Therapieform, die sich zur Behandlung von Rücken-, Gelenk- und Kopfschmerzen sowie gegen Magen- und Darmbeschwerden und Allergien eignet und darüber hinaus Stress abbauen hilft. Erfahren Sie bei uns mehr über Akupunktur, Akupressur sowie Tuina und Wellness Massagen.

Gesundheitstag          Gesundheitswoche        Abschlussveranstaltung

Eierlaedle

's Eierlädle
Stuttgarter Straße 83
70469 Stuttgart
Telefon: 0711 88836600
Telefax: 0711 88836601
info@eierlaedle.de
Homepage

Das Weinsberg

Das Weinsberg
Grazer Straße 32
70469 Stuttgart
Tel. 0711 135460
Fax 0711 1354666
info@stadthotel-weinsberg.de
Homepage

 

Lecker und gut

Für das leibliche Wohl sorgen beim Gesundheitstag ‘s Eierlädle und Das Weinsberg, natürlich mit gesunden Leckereien: Salattheke, Karotten-Ingwer-Suppe und Gemüse-Reis-Pfanne etc. Den Klassiker Maultaschen gibt es selbstverständlich auch in der vegetarischen Variante. Auch die frisch gepresste Vitamin-Drinks dürfen nicht fehlen. Und es stehen verschieden hochwertige Öle zur Verkostung. Einen guten Appetit!

Gesundheitstag        

Aktionen an den Ständen

Muskel-/Fettanalysewaage und CO2 Messung.
Professionelle Ernährungsberatung. Gewinnspiel

AOK Kundencenter Weilimdorf

 

Verkostung von Tee und grünem Kaffee
Tai Chi Teehaus

 

Cardioscan-Testung, BLACKROLL-Produkte zum Vorstellen, Testen und Kaufen. Gewinnspiel
Vitadrom/Sportvg Feuerbach

 

Rückenpanzer zum Aufzeigen rückenfreundlicher Bewegungsabläufe
BKK VBU

 

Alles zum Thema „Gesunder Fuß und starker Rücken“
- Kostenfreie Fußdruckmessung
- Gesundes und dynamische Sitzen
- Gesundheitsschuhe Chung Shi zum Aktionspreis
Vital-Zentrum Sanitätshaus Glotz

 

Kinesio-Taping + Kopfkissen-Aktion
schlafstatt

 

Schnellhörtest, Hörgerätesimulation per App auf dem Tablet, Informationen zum Thema „Besser Hören“
Godl Hörakustik

 

Fotobox für Groß und Klein – ein Schnappschuss zur Erinnerung an den Gesundheitstag
Debeka Krankenversicherung

 

Life Art Kreativwerkstatt, Wünsche-Tafel, Gutscheine
Re’JOYourlife

Gesundheitswoche 7. bis 11.März 2016


Godl-Hörakustik

Samariter

Rehamed Stuttgart

Godl-Hörakustik

schlafstatt

Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V.


Naturheilpraxis Manuela Paknia

Bodystreet

schlafstatt

Organix Stuttgart

Godl-Hörakustik

schlafstatt

Naturheilpraxis Manuela Paknia

Organix Stuttgart

glotz

Tai Chi Teehaus

Wohlsein Kosmetik

BEMER Partner Heidi Schuhmann, Dr.med. Eva-Tabitha Thomas

Abschlussveranstaltung, 12. März 2016



Godl-Hörakustik


EMMI-DENT


Sabine Exner


Paulo Mealha


Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V.


Hammerschmidt und Pfisterer Coaching


Frank Rebitschek


Institut für Kommunikation und Gehirnforschung


Wohlsein Kosmetik


Tai Chi Teehaus


Tai Chi Teehaus


Doctor Marrax

Mehrwert für Körper, Geist und Seele:
Grosser Andrang beim 2. Feuerbacher Gesundheitstag

 

Er war am Ende ein voller Erfolg, dabei wäre er fast schon Geschichte gewesen, bevor er überhaupt begonnen hatte; der 1. Feuerbacher Gesundheitstag kam als ursprünglich vorgesehener Sonntagstermin aus rechtlichen Gründen nicht in Frage, wie Jochen Heidenwag, Vorsitzender des Feuerbacher Gewerbe- und Handelsvereins (GHV), in seiner Begrüßungsrede erläuterte.

 

Am Sonntag erfreute sich der 2. Feuerbacher Gesundheitstag in der Feuerbacher Festhalle regen Andrangs. Die Besucher konnten einen echten „Aktionstag mit Mehrwert“ erleben, wie die offizielle Überschrift des diesjährigen Gesundheitstags lautete...

Die Organisatoren von Gewerbe- und Handelsverein und Bürgerverein Feuerbach waren über die positive Bilanz hoch erfreut. Zum Auftakt ihres Vortrags erklärte Yoga-Lehrerin Manuela Ries die traditionelle Begrüßungsformel “Namaste”: “Das bedeutet soviel wie: Das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in Dir!”. Und das war am Sonntag beim 2. Feuerbacher Gesundheitstag in der Festhalle dann auch sowas wie Programm: Gesund und fit werden oder bleiben – an Leib und Seele.
Zum zweiten Mal lud das Veranstalterteam von Bürgerverein und Gewerbe- und Handelsverein dazu in die Festhalle – und auch dieses Mal informierten sich zahlreiche Gäste über die vielfältigen aktuellen Gesundheits-, Vorsorge- und Wellness-Themen. Eine Besucherin etwa war zum ersten Mal auf der lokalen Gesundheitsmesse und zeigte sich besonders von der Mitmachaktion „Augenbewegungen und ihre Auswirkungen auf den Nacken und den ganzen Körper“ hell begeistert: „Da musste man vorher den Kopf nach rechts und links drehen und nach den Augenübungen noch mal. Danach ging es viel besser – dabei hatte man ja nur die Augen trainiert!“ Weitere aha-Erlebnisse gab es an diesem Tag zuhauf, zumal das Rahmenprogramm mit seinen Seminaren und Aktionen im Vergleich zum Vorjahr deutlich aufgestockt hatte und die Vorträge zeitweise sogar auf Bühne und Empore gleichzeitig stattfanden.

 

Unter dem Motto „Aktionstag mit Mehrwert“ gab es beispielsweise viele neue Therapieformen zu entdecken, aber auch Selbsthilfegruppen und Vorsorgemöglichkeiten, sowie auch spirituelle Ansätze und sogar einen echten „Rutengänger“. Ein deutlicher Fokus lag auf dem Thema Bewegung: Vom effizienteren Fitnesstraining bis hin zu Mobilität und Teilhabe im Alter wurde hier der Bogen geschlagen – auch generationenübergreifend: Bei der Kinderbetreuung durch die Sportvereinigung Feuerbach wurde „kindgerecht getobt“, am Vereinsstand hingegen über das Gesamtprogramm informiert, das auch Reha-Angebote während oder nach Krebserkrankungen umfasst oder die Erhaltung von Gedächtnisfunktionen bei Demenz-Patienten. Die vertretenen Physiotherapeuten sowie auch das Vital-Zentrum Glotz zeigten Ansätze und Hilfsmittel auf, die die Lebensqualität im Alter, nach Erkrankungen und Unfällen verbessern können. „Guck, da steht mein Auto!“ frotzelten zwei Seniorinnen etwa, die mit ihren Rollatoren auf der Messe unterwegs waren: „Gott sei Dank gibt’s die Dinger!“

 

Handfeste Problemlösungen gab es noch oft an diesem Tag: So berichtete Orthopädietechniker Martin König von einer wenig bekannten, aber sehr wichtigen Serviceleistung des Vital-Zentrums: Noch während des Krankenhausaufenthaltes begeht er die Privat-Wohnung des Patienten und erstattet den behandelnden Ärzten Bericht, damit die die geeigneten Hilfsmittel verschreiben oder die qualifizierte Betreuung anordnen können. Hilfestellungen sehr praktischer Art bot einige Schritte weiter auch der Seniorenrat an, von der Patientenverfügung bis zum Angebot „Senioren helfen Senioren“ im Feuerbacher Burgenlandzentrum, bei dem aktive Ruheständler anderen Menschen bei Kleinreparaturen helfen. Und die Jungen erhielten am Stand von „schlafstatt“ von Inhaberin Ursula Braun wichtige Tipps für einen erholsamen Schlaf: So hat man zum Beispiel mit grosser Wahrscheinlichkeit ein falsches Kissen, wenn man morgens schon verspannt aufwacht. Hier lohne eine Beratung im Fachgeschäft, denn Festigkeit und Form des passenden Kissens sei von Körperbau und Schlafgewohnheiten abhängig.
Es wurde gebummelt, dazugelernt, gesund verkostet, ausprobiert und das alles in ausgesprochen gut gelaunter Atmosphäre: „Das Schöne ist ja, man denkt immer, man ist mit seinen Wehwehchen alleine – und dann sieht man: Anderen geht es auch so, und es gibt sogar was, was dagegen hilft“, fasste ein Gast seine Erkenntnisse und damit seinen eigenen „Mehrwert“ zusammen.

 

Bei dem tollen Echo scheint es relativ wahrscheinlich, dass es irgendwann einen dritten Gesundheitstag geben wird: „Das wird sich zeigen; und ebenso, ob der nächste schon im kommenden Jahr oder erst in zwei Jahren stattfindet – das hängt vom Zuspruch heute ab“, so Jochen Heidenwag, Vorsitzender des Feuerbacher Gewerbe- und Handelsvereins, in welchem bald auch eine eigene Fachgruppe für Gesundheitsdienstleister und verwandte Branchen ins Leben gerufen werden soll.
Die Bürgervereinsvorsitzende Ruth Maier berichtete ihrerseits, dass der Zuspruch unter den Be-schickern bei diesem zweiten Gesundheitstag bereits so groß gewesen sei, dass nicht alle zum Zuge kommen konnten. Falls sich der Gesundheitstag nach diesem zweiten „Versuchsballon“ endgültig im Veranstaltungsjahr etablieren sollte, möchte sie jedenfalls noch stärker die ganze Familie ansprechen. Schon die diesjährige Messe zeigte ja, dass auch Gesundheitsthemen spannend und fröhlich daher kommen können, und zwar für jedes Alter – quasi vom Kinderwagen bis zum Rollator.

 

Alle Teilnehmer, Vorträge und Mitmachaktionen vom 2. Feuerbacher Gsundheitstag können Sie im GHT-Flyer (pdf) nochmals nachlesen.

TOP